Veneers: Digital Smiledesign

Veneers: Digital Smiledesign Wien

Veneers mit Smiledesign

Die Veneer Behandlung in Wien beginnt nicht bevor Sie genau wissen welches Ergebnis Sie erwartet.

Da die Behandlung durch Veneers einen lebensverändernden Schritt bedeutet ist es uns in unserer Praxis besonders wichtig, dass dies so vorhersehbar und kontrolliert wie möglich abläuft. Dabei hilft uns Digital Smiledesign als unverzichtbares Werkzeug.

Wien Smiledesign Veneers

Nach einer ersten Beratungssitzung erheben wir alle für die Planung nötigen Daten. Es werden Fotos von Ihren Zähnen, Lächeln und Gesicht angefertigt. Zusätzlich werden digitale Abdrücke mit Hilfe unseres Intraoralscanners genommen. Hierfür sind in unserer Praxis keine unangenehmen Silikonabdrücke mehr nötig.

Planung der Venners in der Wiener Praxis

Sind die Daten gesammelt, plant DDr. Viden und der Zahntechniker die Form und Position der neuen Zähne anhand der bei Ihnen gegebenen Voraussetzungen. Zuerst in 2d anhand der Fotos und dann in 3d anhand von gedruckten Modellen die die neue Zahnform wiederspiegeln. Diesen Vorgang nennen wir Wax Up.

Die neue Form der Zähne kann in einer weiteren Sitzung mit Hilfe einer einfachen Kunststoffsimulation in Ihrem Mund ausprobiert werden. Diesen Schritt nennen wir Mock Up. Sie können Form und Stellung der neuen Zähne in Ihrem eigenen Mund probieren und einen Eindruck von Ihrem neuen Lächeln gewinnen. Auch Funktion und Sprache werden beim Mock Up getestet. Sollten Sie Änderungswünsche haben ist es in diesem Schritt sehr einfach diese auszutesten und in das Design der Veneers einfließen zu lassen.

Anbringung der Veneers von DDr. Viden

Wenn Zahnarzt DDr. Viden, Zahntechniker und natürlich am wichtigsten, Sie als Patient mit dem Mock Up zufrieden sind, kann die eigentliche Behandlung beginnen. In einem weiteren Schritt werden zuerst die Zähne für die Veneers vorbereitet. Das ist meistens mit einem minimalen Zahnsubstanzabtrag verbunden und findet unter einer sanften lokalen Betäubung statt. Die Behandlung ist schmerzfrei. Vor Verlassen der Zahnarztpraxis werden Provisorien aus Kunststoff eingesetzt, welche die Form des Mock Ups haben. Zum Abschluss werden Ihre Veneers nach Anfertigung durch unseren Zahntechniker mit einem speziellen Klebevorgang an Ihren Zähnen befestigt. Der Klebevorgang sorgt dafür, dass Zahn und Veneer eine Einheit bilden welche extrem Stabil ist. Sind die Veneers eingesetzt ist die Behandlung beendet und ein neuer Lebensabschnitt kann beginnen.

Themen über Veneers aus Wien

Wir informieren Sie gerne in unserer Praxis in 1010 Wien über die Kosten und die Behandlung mit Smlinedesign bei Veneers. 

Ordinationszeiten Kontakt Terminvereinbarung
2021 © DDr Robert Viden - Zahnarzt in Wien